Skip to main content

AUKEY USB-C Powerbank 20000mAh PB-T17 Test

"Noch im Rahmen"

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2019 23:43

Kapazität (mAh/Wh)13532/68,3
EffizienzDieser Wert gibt an, wie viel der Energie die aus der Steckdose entnommen wurde, tatsächlich nutzbar ist.69%
USB-Ausgänge3
Energiedichte181mWh/g
Max. Ladeleistung3,6A @ 5V
USV fähig?Kann die Powerbank gleichzeitig laden und entladen?
Gewicht377g
Ladezeit10:20 (bei 2A)h
Besonderheiten
  • USB-Anschluss
  • USB-C Ladekabel inkl.
  • 3 Geräte gleichzeitig laden
  • Hohe Kapazität

René Kutter


Gesamtbewertung

78.75%

"Noch im Rahmen"

Effizienz
65%
Verarbeitung
100%
Preis/Leistung
75%
Mobilität
75%

Aukey USB-C Powerbank 20000mAh PB-T17 im Test

Vorteile
  • Hohe Kapazität
  • Auch für Tablets geeignet
  • USB-C Anschluss
  • Robuste Verarbeitung
Nachteile
  • Vergleichweise hoher interner Energieverlust beim Entladen
  • Ohne geeignetes 3 Ampere Netzteil dauert das Laden der Powerbank lange (sonst meist nur 2A möglich).

Lieferumfang / Verpackung

Aukey USB-C Powerbank 20000mAh PB-T17 Lieferunfang

Aukey USB-C Powerbank 20000mAh PB-T17 Lieferunfang | © Handygad.de

Der Lieferumfang fällt ganz klassisch aus und ähnelt dem der meisten anderen Hersteller. Enhalten ist alles was gebraucht wird, inkl:

  • Ein 54cm langes Ladekabel (USB A auf USB-C)
  • Eine Bedienungsanleitung auf Deutsch
  • Und natürlich die Powerbank selbst.

Äußerliche Merkmale

Aukey USB-C Powerbank 20000mAh PB-T17 Vorschau

Aukey USB-C Powerbank 20000mAh PB-T17 Vorschau | © Handygad.de

Das Aussehen

Das Aussehen der Aukey USB-C Powerbank 20000mAh PB-T17 macht einen sehr guten Ersteindruck. Der Großteil der Oberfläche besteht aus matten und rauen Kunststoff, sodass die Powerbank griffig ist und Fingerabdrücke hier keine Chance haben. Die Seiten dagegen sind glatt, doch auch diese sind kaum Fingerabdruck empfindlich. Direkt vorn aber dezent befindet sich das Aukey-Logo. Auf der Rückseite sind wichtige elektrische Werte wie Kapazität und Ladestrom abgebildet. Außerdem noch die CE-Kennzeichung und einige weitere.

Bedienung

An einer Seite der Powerbank ist ein in der Powerbank eingelassener und bündiger Knopf zum abfragen der Kapazität (zur Ladestandsanzeige später mehr).

Gewicht & Größe

Mit 377g ist die 151x73x23mm (Länge, Breite, Höhe) kein Leichtgewicht. Sie ist ungefähr so groß wie ein Samsung Galaxy S9 und rund 3x so dick. Aufgrund dieser Werte eignet sich diese Powerbank weniger für die Hosentasche, sonder eher für den Rücksack bzw. die Handtasche.

Ausstattung / Features

Anschlüsse / Ports

Aukey USB-C Powerbank 20000mAh PB-T17 Lieferunfang

Aukey USB-C Powerbank 20000mAh PB-T17 Anschlüsse (2x Typ-A, 1x Typ-C) Micro-USB befindet sich an der Seite | © Handygad.de

Die Aukey USB-C Powerbank 20000mAh PB-T17 verfügt über 4 Anschlüsse. Diese wären:

  • 1x USB-A (Output – 5V @ 2,4A)
  • 1x USB-A (Output – 5-6V @ 3A)
  • 1x USB-C (In- & Output – 5V @ 3A)
  • 1x Micro-USB (Input – 5V @ 2A)

Alle Anschlüsse sind sehr fest verbaut. Kein USB-Port wackelt oder ist sonst irgendwie schlecht verarbeitet. Der „stärkere“ der beiden USB-A-Anschlüsse ist sichtbar orange gefärbt, um beide leicht voneinander unterscheiden zu können.

Ladestandsanzeige

Natürlich ist auch diese Powerbank mit einer Ladestandsanzeige ausgestattet. Leider ist diese relativ schlecht ablesbar, da die 4 weißen LED´s auf der Front sehr klein und tief eingelassen sind. Schaut man seitlich auf die Powerbank, fällt das ablesen vor allem bei hellem Licht sehr schwer. 

Features

Wie so ziemlich alle anderen Powerbanks verfügt auch die Aukey USB-C Powerbank über eine Ladeautomatik, weshalb das also quasi nicht mehr richtig als Feature zu werten ist. Ein Feature allerdings ist der USB-C-Anschluss, wodurch das Laden von Geräten aber auch der Powerbank selbst schneller vonstatten geht.

Elektronik / Kapazität

In der folgenden Tabelle sind Angaben und Messungen aufgeführt. Die unterschiedlichen Werte kommen zustande weil bei Energieübertragungen und Umwandlungen immer Energie verloren geht. Wir laden und entladen im Normalfall mit einer Spannung von 5V (Ausgenommen Laptops und teilweise Tablets), Powerbanks haben jedoch eine interne Zellenspannung von 3,7V. Je besser die Umwandlungstechnik im inneren der Powerbank desto besser. Mehr zum Thema: Spannung, Strom, Watt und Co.

Hersteller AngabePowerbank ladenVerwendbar für Endgeräte (Netto)
Kapazität (mAh)20000 mAh19516 mAh13532 mAh
Energie (Wh)74 Wh98,57 Wh68,3 Wh
Out. Ladestrom (max.)3 A3,6 A @ 5 V3,6 A @ 5V
Inp. Ladestrom (Standard Netzteil)2-3 A @ 5 V2-3 A @ 5V2-3 A @ 5V
Spannung5V5,4 – 5,6 V4,6 – 5 V

Laden der Powerbank selbst

In unserem Test haben wir die Aukey USB-C Powerbank 20000mAh mit einem Ladestrom von 2A @ 5,5V geladen. Allerdings ist hier mit einem geeigneten Netzteil und einem USB-C Kabel (bereits beigelegt), auch ein Ladestrom von 3A oder mehr möglich, womit sich die Ladezeit rund 1/3 verkürzen würde.

LadezeitKapazitätmAhLadestromLadestatus
Nach 1h10,95 Wh2180 mAh2,2 A11,2 %
Nach 8h87,5 Wh17450 mAh2,2 A (Ladestrom sinkt nun konstant)89,4 %
8:46h 94,9 Wh18830 mAh1 A (sinkt weiter konstant)96,5 %
Nach 10:20h98,57 Wh19516 mAh0 A100 %

Diese Tabelle zeigt wie viel Energie in die Powerbank gesteckt wurde. Beim entladen geht jedoch immer Energie verloren. Um zu erfahrem wie viel Energie am Ende übrig bleibt, siehe nächste Tabelle.

Entladen der Powerbank

Wir haben der Aukey USB-C Powerbank 20000mAh PB-T17 konstant einen Strom von 2A @ 5V entzogen. Die folgende Tabelle zeigt wie viel Energie in welcher Zeit aus der Powerbank entzogen wurde.

KapazitätmAh
Nach 2h20 Wh4100 mAh
Nach 5h50,4 Wh10000 mAh
Nach 6:46h68,3 Wh13532 mAh

Kundensupport / Garantie

Die Webpräsenz von AUKEY ist leider nur in englischer Sprache verfügbar. Diverse Tools wie der Google Übersetzer können im Notfall aber aushelfen. Der Support wird bei AUKEY ausschließlich über Email bzw. das Kontaktformular auf der Webseite abgewickelt. Auf die Sprache kommt es dabei nicht an.

Die gesetzliche Gewehrleistung liegt bei 24 Monate.

Einen Telefon-Support sucht man vergebens.

Aukey USB-C Powerbank 20000mAh PB-T17: Fazit

Diese Powerbank hat einen vergleichsweise großen internen Energieverlust beim entladen. Rund 30% der ursprünglich hinein gesteckten Energie geht verloren. Die meisten anderen Powerbanks verlieren beim entladen nur knapp 20% ihrer ursprünglich aufgenommenen Energie. Aus diesem Grund arbeitet dieses Modell leider etwas ineffektiv, doch trotzdem bietet sie mit 13500mAh über 1000mAh mehr als andere Powerbanks dieser größe.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2019 23:43

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Mai 2019 23:43